Veröffentlicht inBraunschweig

„Shopping Queen“ in Braunschweig: Zuschauer irritiert – „Ich fasse es nicht“

Vox sucht eine neue „Shopping Queen“ in Braunschweig! Doch eine Sache können viele Zuschauer nicht verstehen.

© RTL / Constantin Ent.

Das Braunschweiger Schloss - so bewegend ist seine Geschichte

Wir erzählen die bewegende Geschichte des Braunschweiger Schlosses.

Vox sucht die „Shopping Queen“ von Braunschweig! Fünf Kandidatinnen haben die Chance, sich gegen ihre Konkurrentinnen durchzusetzen und mit ihrem Outfit am Ende nicht nur sie, sondern auch Star-Designer Guido Maria Kretschmer zu überzeugen.

Doch die „Shopping Queen“-Woche in Braunschweig gestaltet sich schwieriger als gedacht. Das ist auch den Zuschauern nicht verborgen geblieben. Sie stören sich vor allem an einer Sache.

„Shopping Queen“ in Braunschweig: Das ist das Motto

„Erdige Eleganz – Kreiere deinen perfekten Look in Erdtönen“ – das ist das Motto der „Shopping Queen“-Woche in Braunschweig. Ein Motto, das viel Spielraum lässt. Schließlich können die Kandidatinnen aus den Vollen der Erdton-Palette schöpfen. Egal, ob ein leichter Beigeton oder ein tiefes Schokobraun – farbliche Möglichkeiten gibt es viele.

+++„Shopping Queen“ in Braunschweig: Caroline stellt sich vor – plötzlich erscheint Oberbürgermeister Kornblum+++

Doch nicht nur die Farben sind wichtig, auch die Eleganz des Outfits ist es, wie der Star-Designer in einem Video betont. Seine Hoffnung: Dass vielleicht eine der Kandidatinnen sich sogar an einem All-Over-Look versucht.

Zuschauer irritiert: „Fasse das nicht“

Doch es scheint ganz so, dass es in dieser Woche nicht ganz so leicht mit dem Motto ist. Schon an Tag 2 ist Guido die Verzweiflung anzumerken (mehr liest du hier). So richtig will keine Kandidatin in dieser Woche den Geschmack des Star-Designers treffen. Zwar würden sie alle toll aussehen und die Outfits würden ihnen stehen – doch ganz so nah am Motto scheint kaum jemand zu sein. Da werden die falschen Farben gegriffen, oder aber es ist dem Star-Designer schlichtweg zu unelegant.

Die Kandidatinnen hingegen sind sehr wohlwollend miteinander. Auch wenn es Kritikpunkte am Outfit gibt, gibt es am Ende doch immer reichlich Punkte. Etwas, das so manch ein Zuschauer nicht nachvollziehen kann. „40 Punkte, das halte ich nicht aus“, schreibt beispielsweise eine Zuschauerin bei X (ehemals Twitter). „Alle möglichen Erdtöne kombiniert? 9 Punkte? Was stimmt mit meinen Augen nicht“, fragt sich jemand anderes. Und eine dritte findet nur noch ein „ich fasse es nicht“.


Mehr News:


Jemand anderes hingegen sieht es locker. „Ja, Thema verfehlt. Aber Hauptsache, sie haben Spaß“, meint sie. Und das soll es den Kandidatinnen am Ende ja vor allem machen: Freude! Und die schwingt bei den Mädels aus Braunschweig definitiv mit.