Veröffentlicht inPromi-TV

„Schlag den Star“ (ProSieben) – Fans von Duell genervt: „Den kenne ich echt nicht“

Bei „Schlag den Star“ auf Pro7 kommt es zum Duell von Rapper Bausa und einem Berliner Schauspieler. Genau diese Besetzung sorgt für Ärger.

© Pro7 / Steffen Z. Wolff

ProSieben: Das sind die Anfänge des Senders

Showtime bei ProSieben, im Live-Duell „Schlag den Star“ treten zwei Prominente gegeneinander. Es geht um Wissen, Konzentration und Geschicklichkeit. Dem Sieger der Show winken 100.000 Euro. Moderiert wird der Wettbewerb von Elton.

Am Samstag (3. Februar 2023) treten der Schauspieler Emilio Sakraya und einer der erfolgreichsten Rapper Deutschlands gegeneinander an, der Saarbrücker Bausa. Aktuell ist er mit dem Song „Von 9 bis 9“ in den deutschen Charts erfolgreich. Auch sein Gegner rappt und hat schon einige Hip-Hop-Tracks veröffentlicht.

„Schlag den Star“ – Fans mit Ideen für tolle Duelle

Viele Zuschauer äußern in den Sozialen Medien schon vor Beginn der Sendung ihre Wunschduelle: Joko Winterscheidt gegen Klaas Heufer-Umlauf zum Beispiel oder Matthias Opdenhövel versus Steven Gätjen. Sogar zwei Alltags-Stars aus der RTL2 Bürgergeld-Doku „Hartz und Herzlich – Tag für Tag“ aus den Mannheimer Benz-Baracken werden für „Schlag den Star“ vorgeschlagen.

+++ „Schlag den Star“: Nach frühen Sieg! Zuschauer fassungslos – „Wie brutal!“ +++

Aber heute geht es um das Duell der Rapper. Genau darin liegt für so manchen Fan der Sendung ein Problem. Sie fragen sich, wer da überhaupt gegeneinander antritt. Besonders Emilio Sakraya scheint den Zuschauern Rätsel aufzugeben. Der Berliner ist seit 2008 als Schauspieler unterwegs, aktuell ist er in der Serie „Tribes of Europe“ und im Spielfilm „60 Minuten“ auf Netflix zu sehen.

Fans unzufrieden mit den Duellanten: „Wer gegen wen?“

Trotzdem scheint Sakraya bei „Schlag den Star“-Fans weitgehend unbekannt zu sein. Auf der Social Media Plattform X hagelt es kritische Kommentare:

  • „Den Schauspieler kenne ich echt nicht“
  • „Der Rote war Donnerstag beim ‚1% Quiz‘. Habe trotzdem keine Ahnung“
  • „Wer gegen wen?“
  • „Bin für das heutige ‚Schlag den Star‘ wohl zu alt. Kenne die „Stars“ nicht…beim Spiel „Songtexte“ kenne ich weder Lied noch Künstler. Ist heute wohl für die „Generation Instagram“, ich bin ja eher Generation „Festnetztelefon“
  • „Also das Gesicht von dem im roten T-Shirt kenne ich durchaus, nur der Name sagt mir nichts. Den anderen kenne ich gar nicht“
  • „Hm, „Schlag den Star“ mit zwei mir völlig fremden ‚Stars’…ist auch gerade keine Alternative zu diesem befremdlichen „Supertalent“


Es gibt aber auch andere Stimmen, die sich über die Besetzung positiv äußern: „Finde es gut, mal andere Gesichter zu sehen. Sind doch sonst immer dieselben Promis, die bei solchen Sendungen dabei sind.“