Veröffentlicht inPromi-TV

Dschungelcamp: Ärzte entscheiden – Heinz Hoenig ist raus

Die Ärzte haben entschieden. Heinz Hoenig musste das Dschungelcamp am Dienstag verlassen.

© IMAGO/Gartner

Das sind alle Moderatoren des Dschungelcamps

Das Dschungelcamp begeistert Jahr für Jahr Millionen TV-Zuschauer in Deutschland. Wir zeigen Dir in diesem Video alle Moderatoren der Show.

Schock für die Fans des Dschungelcamp: Heinz Hoenig hat das Camp verlassen, das gab der Sender RTL am Dienstagmittag (30. Januar) bekannt.

In einer Mitteilung von RTL heißt es: „Der Dschungel ist eine kräftezehrende Herausforderung für jeden. Fast zwei Wochen hat sich Heinz Hoenig ausgezeichnet geschlagen. Unser Ärzte-Team hat heute entschieden, ihn vorsorglich aus dem Camp zu nehmen. Heinz Hoenig geht es gut, er ist bei seiner Familie.“

Heinz Hoenig muss das Dschungelcamp verlassen

Was genau vorgefallen ist, beziehungsweise was Heinz Hoenig fehlt, ist bislang unklar. Mehr Informationen, so RTL, soll es in der abendlichen „Dschungelcamp„-Sendung um 22.15 Uhr bei RTL oder RTL Plus geben.

Eine Überraschung ist der Auszug des 72-jährigen Schauspielers jedoch nicht. Hoenig musste bei den Dschungelprüfungen passen, einzig eine Essensprüfung konnte der Camp-Älteste mitnehmen.

++ Dschungelcamp-Star trifft Ricarda Lang im Flieger: Es nimmt kein gutes Ende ++

Die ständigen Ausfälle bei den Prüfungen hatten bereits bei den Zuschauern für Unmut gesorgt. Auf Nachfrage dieser Redaktion teilte RTL mit: „Heinz ist in den letzten Dschungelprüfungen aufgrund gesundheitlicher Gründe gesperrt worden. (…)Heinz bereichert unser Camp in hohem Maße, wie in den vergangenen Shows eindrucksvoll zu sehen war. So hat er uns zum Weinen und zum Lachen gebracht und seine Mitcamper motiviert.“

Trauer bei den Dschungelcamp-Fans ist groß

Bei den Fans ist die Trauer nach dem Auszug des TV-Stars groß. „Für sein Alter hat er es gut gemeistert. Er kann erhobenen Hauptes das Dschungelcamp verlassen“, heißt es beispielsweise auf dem Instagram-Account des „Dschungelcamp“. Ein anderer Follower ergänzt: „Das ist sehr sehr schade! Heinz kam rein als grimmiger alter Mann und entwickelte sich zum sympathischen und liebenswürdigen Mitbewohner. Er und Fabio waren super!“



Und ein Dritter schreibt: „Das tut mir leid. Allerdings finde ich es auch ziemlich bedenklich, dass in jeder Staffel eine ältere Person dabei ist, die den Anforderungen einfach gar nicht mehr gewachsen sein kann. Warum muss das sein?“