Veröffentlicht inPromi-TV

Sarah Engels mit verzweifeltem Hilferuf: „Wenn du dein ganzes Leben hinterfragst“

Sarah Engels ist normalerweise für ihre gute Laune und Energie bekannt. Doch jetzt schlug die Sängerin traurige Töne an.

© IMAGO/Horst Galuschka

Sarah Engels: Der Aufstieg des DSDS-Stars

Seit ihrem zweiten Platz bei DSDS ist Sarah Engels eine der bekanntesten deutschen Sängerinnen.

Sängerin Sarah Engels ist schon längst nicht mehr nur für ihre Stimme bekannt. Die ehemalige DSDS-Kandidatin hat sich auch schon als Schauspielerin und Influencerin einen Namen gemacht, trat zudem in TV-Formaten wie „Let’s Dance“ und „The Masked Singer“ auf.

Nebenbei lebt Sarah Engels mit Ehemann Julian und ihren zwei Kindern Solea und Alessio (stammt aus der Ehe mit Pietro Lombardi) ihren Familientraum, lässt Fans regelmäßig an ihrem Alltag teilhaben. Doch auch wenn das Leben von Sarah Engels nach außen hin vielleicht perfekt wirkt – glücklich ist die 31-Jährige auch nicht immer, wie sie jetzt auf Instagram offenbart.

Sarah Engels bittet Fans um Hilfe

Am Mittwoch (24. Januar) schlug die sonst so fröhliche Sarah auf Instagram traurige Töne an. In ihrer Story bittet sie ihre Follower um Hilfe, gesteht ihren aktuellen Gemütszustand: „Wenn PMS mal wieder so richtig kickt, du dein ganzes Leben hinterfragst und du nicht mal weißt, wieso…“

Dazu packt sie eine Stickerbox, die eigentlich sonst dafür genutzt wird, Fragen von Fans zu beantworten. Diesmal hat jedoch Sarah Engels eine Frage an sie: „Was hilft? Vielleicht irgendwas Pflanzliches? Bitte keine Hormone.“

+++ Sarah Engels teilt traumhafte Urlaubsfotos – doch Fans haben nur Augen DAFÜR +++

Sarah Engels: „Bin wohl nicht allein damit“

Nach der Instagram-Story griff Sarah Engels offensichtlich erstmal zu der „Erste Hilfe“-Maßnahme bei akutem Unwohlsein: Beauty-Behandlungen! Unter anderem war die Sängerin beim Friseur, ließ sich die Haare etwas dunkler färben.


Mehr Promi-News:


Trotzdem war Sarah Engels am Ende des Tages froh, dass sie ihn überstanden hat. Abends meldete sie sich erneut bei ihren Followern. „Einfach nicht mein Tag heute – bin froh, wenn ich gleich im Bett bin. Aber gut zu wissen, dass es einigen von euch genauso geht. Ah, bin ich froh, wenn das Thema diesen Monat abgehakt ist. Dann fängt der Spaß von vorne an, haha.“