Veröffentlicht inPromi-TV

„Dschungelcamp“: Kandidatin fällt bei RTL-Zuschauern durch – „Bitte aus dem Format schmeißen“

Alles nur für Sendezeit? Im „Dschungelcamp“ rückt besonders DIESE Kandidatin in den Fokus, doch die Zuschauer zweifeln an ihrer Echtheit…

© Foto: RTL

Dschungelcamp: Fünf Fakten über Dr. Bob, die Du noch nicht wusstest

Dr. Bob gehört schon lange fest zum Inventar der beliebten RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“. Der Dschungelarzt klärt die Kandidaten vor jeder Prüfung über ihre Herausforderungen und die Gefahren auf. Doch was ist über Dr. Bob eigentlich bekannt?

Das Dschungelcamp hat offiziell begonnen, und für die Kandidaten bedeutet das nun: hungern, nörgeln und um Sendezeit kämpfen. Unter den zwölf Waghalsigen fällt zu Beginn der RTL-Sendung besonders eine Camp-Teilnehmerin negativ auf…

Sie ist laut, sie ist direkt und sie polarisiert ohne Ende – die Rede ist von Kim Virginia Hartung. Die 28-Jährige zeichnet sich gerne durch auffällige Outfits und ein großes Mundwerk aus, was jedoch nicht bei jedem gut ankommt.

„Dschungelcamp“: Ist DAS noch echt?

Echt unecht!? Inzwischen ist es kein Geheimnis mehr: Viele Prominente tüfteln vor großen Shows wie dem „Dschungelcamp“ an ausgeklügelten TV-Strategien. Schließlich lautet die zu vermarktende Marke: sie selbst. Eine Taktik, die sich allem Anschein nach besonders Kim Virginia zu eigen macht. Auf der Plattform X, ehemals Twitter, scheint dies den Zuschauern ein Dorn im Auge zu sein.

+++ „Dschungelcamp“: Ex-Begleitperson verrät Ablauf hinter RTL-Kulissen – „Da fällt dir die Decke auf den Kopf“ +++

Dabei spielt auch die ehemalige Liebelei mit Mitcamper Mike Heiter eine große Rolle: „Und haben Mike und Kim vorher abgesprochen, miteinander intim zu werden, um das eigene Profil zu erhöhen?“, möchte eine Nutzerin wissen. Eine andere fügt genervt hinzu: „Dieses Mike-Heiter-Kim-Virginia-Beziehungs-Hin-und-Her ist so offensichtlich gewollt, dass es schon nach den ersten 10 Minuten langweilig ist.“

„Dschungelcamp“: RTL-Zuschauer im Zwiespalt

Selbst das Outfit der drallen Blondine scheint einigen ein Dorn im Auge zu sein: „Also das Outfit von Kim Virginia ist mir etwas zu gewollt. Weiß nicht ob mir da nicht zu viele Reality-Profis dabei sind…“ Eins ist schon mal sicher: Um Kim Virginia kommen die TV-Zuschauer nicht herum.

+++ „Dschungelcamp“: Neue RTL-Regel verärgert Fans – Ex-Camper hat krasse Vermutung +++

Entweder man liebt sie oder man hasst sie – wie es für einen richtigen „Reality TV“-Star gehört. „Bei Kim Virginia liegt zwischen ‚eigentlich ist sie ja ganz nett‘ und ‚können wir sie bitte aus dem Format schmeißen'“‚ leider immer nur ein klitzekleiner gottloser Ausraster“, stellt ein Fan der Sendung fest.



Seit Freitag (19. Januar) läuft das „Dschungelcamp“ wieder täglich auf RTL. Alle Folgen des Reality-Formats sind im Anschluss auf RTL+ verfügbar.