Veröffentlicht inPromi-TV

König Charles III.: Camilla gibt Gesundheits-Update – doch was ist mit Kate?

König Charles III. muss bald operiert werden. Jetzt gibt seine Frau Camilla ein Gesundheits-Update. Doch was ist mit Kate Middleton?

© IMAGO/i Images

König Charles, Prinz William und Co.: Darum tragen sie nie einen Gurt

Noch immer warten Royal-Fans auf ein weiteres Zeichen aus dem Palast: Seit Mittwoch (17. Januar) liegt Kate Middleton wegen einer Unterleibs-OP im Krankenhaus, verweilt dort noch zwei Wochen. Und auch ihr Schwiegervater König Charles III. wird bald wegen seiner Prostata ins Krankenhaus gehen.

Die Nachricht des Königs folgte nur 90 Minuten, nachdem die von Prinzessin Kate publiziert wurde. Und das Volk ist in großer Sorge um die Royals.

Doch zumindest um König Charles III. scheinen sich die Angehörigen und Fans nicht allzu große Sorgen machen zu müssen. Jetzt gibt seine Frau Camilla ein Update zum Gesundheitszustand des Monarchen.

König Charles III.: Camilla gibt Gesundheits-Update

In dem Statement, das der Buckingham Palast am Mittwoch veröffentlichte, hieß es zunächst: „Wie tausende Männer jedes Jahr hat sich der König wegen einer vergrößerten Prostata behandeln lassen. Der Zustand Seiner Majestät ist gutartig und er wird nächste Woche für einen Korrektureingriff ins Krankenhaus gehen.“ Die öffentlichen Auftritte des Königs würden für eine kurze Erholungsphase verschoben werden, hieß es weiter.

+++ Kate Middleton im Krankenhaus: Schockvermutung bewahrheitet sich nicht +++

Königin Camilla ließ sich am Donnerstagnachmittag bei einem offiziellen Termin in Aberdeen blicken, wo sie eine Kunstgalerie besuchte. Wie der britische „Express“ berichtet, soll sie da auch über Charles gesprochen haben. Als Camilla zum Gesundheitszustand ihres Mannes befragt wurde, versicherte sie: „Ihm geht es gut, vielen Dank“.

Und nicht nur das: Charles wird sein Amt als König offenbar bald schon wieder ganz normal wahrnehmen können. Denn weiter sagte Camilla: „Er freut sich darauf, wieder an die Arbeit zu gehen“.

Sorge um Kate Middleton

Doch was ist mit seiner Schwiegertochter Kate Middleton? Ein Update zu ihrer Gesundheit gab es bislang noch nicht.



Noch weiß die Öffentlichkeit nicht, was der wahre Grund für ihre Operation ist und warum sie so lange ausfällt. Sie und Prinz William werden aller Voraussicht nach bis Ostern keine öffentlichen Termine wahrnehmen. Die Sorge um die Prinzessin von Wales ist folglich groß. Vor allem Palast-Mitarbeiter sind beunruhigt. Warum, das erfährst du hier >>>