Veröffentlicht inPromi-TV

RTL-Moderatorin Frauke Ludowig macht Ekel-Beichte über ersten Freund – „Das war vielleicht blöd!“

RTL-Moderatorin Frauke Ludowig ist ganz schön mitteilungsbedürftig. Plötzlich macht sie eine Ekel-Beichte über ihren ersten Freund. Ups!

© IMAGO/Horst Galuschka

Das sind die beliebtesten RTL-Moderatoren früher und heute

Frauke Ludowig, Peter Klöppel und Katja Burkard – bekannte RTL-Gesichter, die uns seit Jahrzehnten begleiten. Wie sie sich im Laufe der Zeit verändert haben, schauen wir uns im Video an.

Huch, so kennt man RTL-Star Frauke Ludowig ja gar nicht! Die „Exclusiv“-Moderatorin war diese Woche wohl besonders miteilungsbedürtig, als sie ihre Fans hinter die Kulissen des Kölner Senders mitnahm.

Frauke Ludowig platzte nämlich plötzlich mit einer privaten Anekdote raus, die ihren allerersten Freund betrifft. Und das, was die RTL-Beauty verriet, ist ganz schön peinlich.

RTL-Star Frauke Ludowig: Ekel-Beichte!

In ihrer Instagram-Story teilte Frauke ein paar Bilder vom TV-Set. Ihre RTL-Kollegin Jana Azizi, die unter anderem das Format „Extra – Das RTL-Magazin“ moderiert, ist darin gerade aus dem Urlaub zurück und steht frisch und energiegeladen vor der Kamera, um zu moderieren. In der Drehpause erblickt sie Frauke Ludowig, die fröhlich sagt:

„Guck mal, Jana ist wieder da! Du warst jetzt im Urlaub ne? Wo warst du noch mal, im Westerwald oder wo hast du noch mal Camping gemacht?“ Von wegen Westerwald, findet auch Jana, die sarkastisch raushaut: „Westerwald, genau!“



Dann fällt Frauke ein, wohin es ihre Kollegin in den Urlaub verschlagen hatte: „Ach nee, es war Neuseeland…“ Das vorherige Schlagwort Camping lässt Frauke aber keine Ruhe, sie erinnert sich plötzlich an frühere Zeiten, als sie noch mit ihrem ersten Freund zusammen war.

Frauke: „Ich habe mal mit meinem ersten Freund im Zelt geschlafen und der hatte nachts gepupst, das war vielleicht blöd! Dann geht ja nix raus im Zelt…“

Hat sie das jetzt wirklich gesagt?! Ihre Stylistin, die neben ihr steht, fällt zumindest aus allen Wolken. Am Ende lachen aber alle nur, Humor muss eben sein!