Veröffentlicht inPromi-TV

Popstar Pink macht erschreckendes Geständnis – „Haben es fast nicht geschafft“

Popstar Pink ist für ihre ehrliche Art bekannt. Nun feiert die Sängerin Jahrestag und macht ein erschreckendes Geständnis.

© IMAGO/Panama Pictures

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Ihre Musik können Schlager-Fans im Schlaf mitsingen. Wir stellen einige der größten deutschen Schlager-Stars vor.

Sie ist auf den größten Bühnen der Welt zu Hause und berührt ihre Fans mit autobiografischen Songtexten. Sängerin Pink ist ein Popstar, wie er im Buche steht. Nach ihrem Durchbruch mit dem Hit „Get the Party Started“ im Jahr im Jahr 2001 ging es für die mittlerweile 44-Jährige karrieretechnisch steil bergauf, der Sängerin wurden sogar drei Grammy-Auszeichnungen verliehen.

Auch privat hat Pink ihr ganz großes Glück gefunden. Bereits seit dem Jahr 2001 ist die Sängerin mit dem Motocross-Fahrer Carey Hart liiert, jedoch kam es in den mehr als zwanzig Jahren Beziehung zu zwei zwischenzeitlichen Trennungen. Heute lebt das Ehepaar gemeinsam mit ihren Kindern Willow und Jameson in Kalifornien. In einem neuen Instagram-Beitrag gratuliert Pink ihrem Liebsten nun zum Jahrestag und macht ein erschreckendes Geständnis.

Pink spricht offen über Ehekrise

Ihre Lieder nutzt Sängerin Pink oftmals dazu, aufwühlende Themen aus ihrem Privatleben zu verarbeiten. Auch ihre Eheprobleme spricht die 44-Jähriges in einigen ihrer bekanntesten Songs an. In „Beautiful Trauma“, „True Love“ und „So What“ gibt der Popstar Einblicke in seine Beziehung und zeigt Probleme auf, die ein Eheleben mit sich bringen kann. Pink und Partner Carey wuchsen jedoch über diese Differenzen hinaus und feierte nun ihren 18. Jahrestag. Zur Feier des Tages teilte Pink nun ein emotionales Résumé der vergangenen Jahre mit ihren 10,5 Millionen Instagram-Followern.

Pink, die gebürtig Alecia Beth Moore heißt, nimmt bekannterweise kein Blatt vor den Mund. In ihrem neusten Instagram-Beitrag gratuliert der Popstar Ehemann Carey zum Hochzeitstag und findet ehrliche Worte über die gemeinsame Ehe. Die Sängerin schreibt: „Liebe bedeutet, dass man ein Leben lang immer wieder an den Tisch zurückkehrt. Wir hätten es fast nicht geschafft, wenn ich ehrlich bin, ein paar Mal. Als ich dich vor 22 Jahren kennenlernte, wollte ich einfach jemanden, der mich nicht anlügt. Ich hatte keine Ahnung von Bindung, vom Aufbau eines gemeinsamen Lebens, von Intimität, von Vertrauen. Es ist verdammt schwer.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Weiter: „Aber ich wurde von der Kraft von Loyalität, Vergebung und Durchhaltevermögen überwältigt. Wie sich die Liebe nach einer oder fünf leeren Nächten neu formiert und wieder auftaucht. Ich bin stolz darauf, dass wir dieses Jahr hinter uns gebracht haben. Ich trage unsere Narben mit Stolz. Du bist mein hartnäckiger, schöner, unverrückbarer Fels. Die Familie, die wir aufgebaut haben, die Geschichten, die wir zusammen erlebt haben, und die Erinnerungen, die wir immer wieder schaffen, sind mehr wert als tausend Millionen Preise, die mir irgendjemand verleihen könnte. Ich liebe dich und ich liebe uns.“ Pink scheint sich in ihrer Liebe zu Carey auf jeden Fall sicher zu sein.

Ein Rückblick, der es in sich hat

Passend zu ihren ehrlichen Worten, teilt Pink einige Fotos des Paares, die in den vergangenen zwanzig Jahren entstanden sind. In jungen Jahren liegt die sichtbar rebellische Pink auf dem Schoß ihres Liebsten, auf einem weiteren Foto sieht man das Paar bei seiner Hochzeit im Jahr 2006 in Costa Rica. Auch aktuelle Fotos des berühmten Liebespaares sind dabei, gemeinsam posieren Pink und Carey topgestylt vor der Kamera und küssen sich auf dem nächsten Bild verliebt in einem Restaurant. Töchterchen Willow ist ebenfalls Teil des Rückblicks, schließlich ist die Sängerin mittlerweile das Oberhaupt einer kleinen Familie.


Mehr Nachrichten:


Nach so vielen Hochs und Tiefs des Ehelebens und einer Vielzahl von überwundenen Hindernissen, werden Pink und Carey das Leben wohl auch in Zukunft gemeinsam meistern. Und falls es doch zu dem einen oder anderen Konflikt kommen sollte, wird die Sängerin diesen sicherlich in neuen Hit-Songs verarbeiten.